My Wanderlust und #giveaway

Das Wort Wanderlust hat seinen Ursprung im Hochmittelalter, das ungefähr zwischen 1050 und 1350 stattgefunden hat. Es stand für die Lust am Wandern, den steten inneren Antrieb sich zu Fuß in der Natur zu bewegen und die Welt fernab der Heimat zu erschließen.

Die englische Sprache hat das Wort übernommen und definiert es als: „A strong desire to travel.“ „A deep uncontrollable desire to hit the road and travel by whatever means desired to explore and enjoy the world.“

Mittlerweile ist es zum Trendwort geworden. Wir sprechen vom Wanderlust Gen. Der #wanderlust zählt nahezu 70.000.000 Beiträge und nicht selten dient das Wort als Tattoomotiv (so auch bei mir).

Im heutigen Beitrag geht es aber nicht nur um die allgemeine Bedeutung dieses wunderschönen Wortes, sondern darum was es für mich ganz persönlich bedeutet.

Wanderlust

Die Welt entdecken

Natürlich heißt Wanderlust auch für mich die Welt zu entdecken. Meine Liebe zum Reisen habe ich erst relativ spät im Sommer 2015 auf meiner ersten Reise nach Südostasien entdeckt. Davor bin ich zwar auch gerne in den Urlaub gefahren aber war nicht mit dem Travel Bug infiziert. Im Sommer 2015 kam ich auch das erste Mal mit dem Wort in Berührung und hab mich sofort verliebt. Das war für mich Grund genug, es in Thailand mittels Bamboo Tattoo Technik auf meiner Haut verewigen zu lassen. Bis heute ist es mein liebstes Tattoo, das mir auch am meisten bedeutet.

Seit jenem Sommer ist die Wanderlust mein ständiger Begleiter, den ich nicht mehr missen möchte. Es gibt für mich nichts schöneres als an fremde Orte zu fahren, nicht zu wissen was mich dort erwartet und in neue Kulturen einzutauchen. Ich liebe es online Flüge zu checken, mich durch Reiseblogs zu scrollen und Reisen an neue und unbekannte Destinationen zu planen. Das innerliche Kribbeln ist beinahe so schön wie frisch verliebt zu sein.

Sich selbst entdecken

Wanderlust bedeutet für mich aber nicht nur die Welt sondern auch mich selbst zu entdecken. Wir entwickeln uns ständig weiter und lernen Neues dazu. Das Interesse an der eigenen Weiterentwicklung definiere ich ebenfalls als Wanderlust. Nicht stehen zu bleiben, sondern immer weiter zu wollen, neugierig zu bleiben und wissbegierig.

Der täglichen Routine auch im Alltag zu entfliehen

Der Alltag kann oft zur langweiligen Routine werden. Nicht selten sieht man dann die Tage und Wochen an einem vorbeiziehen und fragt sich am Ende was man eigentlich besonderes gemacht hat außer im Hamsterrad zu laufen. Wanderlust bedeutet deshalb für mich auch, zwischendurch aus der täglichen Routine des Alltags zu entfliehen. Sich auch in gewohnter Umgebung Zeit für neue Entdeckungen und Erkundungen zu nehmen und der Zeit so mehr Leben einzuhauchen.

Das Leben als Reise zu sehen und nicht als Ziel

Oft hetzen wir von einem Ziel zum nächsten und vergessen dabei komplett darauf die Reise dorthin zu genießen. Ich arbeite selbst nach wie vor daran und es gibt noch einiges an Verbesserungspotenzial aber Wanderlust bedeutet für mich auch die Reise des Lebens zu genießen und nicht nur ständig hinter etwas herzuhecheln.

Auch heuer findet in Wien am 9.9.2018 wieder der gleichnamige

Mindful Triathlon Wanderlust 108

statt. Und auch heuer werde ich, wie letztes Jahr, natürlich wieder vor Ort sein.

Wenn du gerade nicht weißt wovon ich spreche: ein 5km Lauf, Yoga und Meditation – sind die drei Disziplinen dieses einzigartigen Triathlons. Es geht aber nicht, um den sportlichen Wettkampf und Bestleistungen, sondern darum gemeinsam teilzunehmen, Spaß zu haben und den Wanderlust-Spirit zu leben.

#giveaway

Zusammen mit Wanderlust 108 verlose ich 1×2 Tickets für ein Wanderlust Event in einer Stadt deiner Wahl (AT, DE, CH). Alle Events findest du HIER.

Um zu gewinnen:

  • Hinterlasse mit ein Kommentar unter diesem Beitrag in dem du mir erzählst, was Wanderlust für dich bedeutet und welche Stadt es sein soll
  • Folge mir auf Instagram & Facebook “yogaandjuliet
    Du kannst bis zum 14.06.2018 mitmachen. Der Gewinner wird per E-Mail verständigt und per Zufallsgenerator ermittelt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Viel Glück.

in freundlicher Zusammenarbeit mit Wanderlust

 

20 Comments

  • Für mich ist Wanderlust ein Gefühl der Sehnsucht, Neues zu entdecken ❤️ Und ich wär gern beim Mindful Triathlon in Wien dabei!

  • Wanderlust bedeutet für mich Freiheit…die Möglichkeit die Welt zu erkunden und andere Länder, Leute und Sitten kennenzulernen & dort die wunderschönsten Landschaften, Strände, Wälder, Meere, Seen und Pflanzen sehen zu dürfen. Meine Laufschuhe und Yoga Matte sind natürlich auf allen Reisen dabei, daher würde ich mich unglaublich freuen, wenn ich beim Wanderlust Fest dabei sein darf ‍♀️‍♀️‍♀️

  • Für mich bedeutet es auf der Reise zu sein. Ganz gleich ob auf der Reise zu mir selbst, auf Entdeckungsreise oder auch auf dem Weg zu einer tiefen inneren Ruhe und Befriedigung Ganz oft und ganz tief ist das verbunden mit dem Riesen, Sport oder sonstiger Bewegung in freier Natur, wie eben beim Wandern.

  • Für mich bedeutet Wanderlust ein Lebensgefühl :) Ständig in Bewegung zu sein und neue Orte erkunden. Im Moment leben! lg Vanessa

  • Liebe Julia! Danke für den super Beitrag auf den ich gerade gestoßen bin :-) Du inspirierst mich immer wieder aufs Neue … nicht nur dass ich durch dich meine Yoga Lehrerausbildung auf Bali gemacht habe sondern auch mit vielen neuen Beiträgen – Danke dafür! Und da komme ich auch gleich zur Wanderlust, die für mich nicht nur die physische Reise auf dem wunderbaren Planten ist sondern auch eine Seelenreise auf der man immer wieder Gleichgesinnte trifft, was unglaublich schön und motivierend ist :-) Ich hoffe, dass wir uns auch bald mal wieder sehen! LG Jeannette

  • Wanderlust bedeutet für mich pure Freiheit, Glück und ständiges Erkunden neuer Orte und gleichzeitig ganz viel über mich selbst zu erfahren. Ich wäre wahnsinnig gerne in Wien dabei LG Irene

  • #wanderlust oder wie man noch sagen kann … Der Weg ist das Ziel :)

    Wanderlust ist für mich nicht nur in ferne Länder zu reisten sondern auch die Reise zu mir selbst.
    Schon eine kleine Strecke wie z.B zum Supermarkt oder zur Arbeit gehen können manchmal was neues mit sich bringen, egal wie oft wir schon, diesen Weg gegangen sind.

    Das meiste kribbeln in der Bauchgegend löst, aber immer noch ein Unbekannter Weg in mir aus, sowie zum ersten Mal auf 108 Wanderlust Mindful Triatlon in Wien teilzunehmen *vollaufgeregt* ich freue mich schon sehr auf 5 km laufen oder vielleicht auch einen Teil zu spazieren Yoga und Meditation :)
    lieben Gruß Ivy

  • Wanderlust bedeutet für mich auf jeden Fall Weiterentwicklung. Denn unabhängig davon ob die Reise in ein anderes Land oder in sich selbst stattfindet, danach ist man immer um einige Erkenntnisse und Erfahrungen reicher. Es bedeutet für mich auch die Freiheit diese Reisen immer wieder in meinem Alltag integrieren zu können <3 vielen dank für den schönen Beitrag! Ich würde mich sehr über einen Gewinn freuen und würde dann gerne in AT mitmachen :) Alles Liebe Kathie

  • Aus dem Alltag an neue oder vertraute Orte reisen, dabei ist der Weg das Ziel. Der Weg ist ebenso das Ziel bei der fortwährenden Reise in uns selbst. Jeden Tag, jede Minute, jede Sekunde genießen, leben und lieben, aber auch verfluchen und neu starten, der Beobachter eines jeden selbst sein und sich dessen bewusst werden, was man hat, was man schätzt und wer man überhaupt ist… all das bedeutet für mich Wanderlust, der ewige Weg des Lebens.

  • Für mich wäre es schön in Wien teilnehmen zu dürfen :-)! Ich habe in erster Linie emotional meine Wanderung vor ein paar Monaten angetreten, so viele Veränderungen die ich gerade durchmache, immer mal wieder Zweifel ob es richtig ist, das Ego ist noch ziemlich hartnäckig ;-) … aber so laut wie jetzt mein Herz oder meine Seele rufen: TU ES JETZT, es ist alles GUT…. bestärkt mich meine Wanderlust weiter zu gehen und die ganze Fülle und Lust im Leben so richtig zu spüren und zu genießen. Ich vertraue ganz mir selbst und dieses Gefühl ist so unbeschreiblich.

  • Ich habe die Wanderlust vor etwa 3 Jahren für mich entdeckt. Rein in die Bergschuhe und raus in die Natur ist eine der besten Möglichkeiten geworden, um im Alltag abzuschalten. Aber auch emotional habe ich Anfang des Jahres eine Wanderung angetreten.
    Ich nehme an der Verlosung für Wien teil.

    Liebst,
    Ulli

  • Eine Lebenseinstellung – es IST MEIN WEG. Dankbar zu sein, für die Möglichkeiten und Erfahrungen die ich täglich erfahre. Als könnte ich bereits mit Tieren sprechen…

    Lebt man danach – müssten wir die Welt nicht retten.

    Wien bitte

  • Wanderlust bedeutet für mich, einen Tag der Welt zu entfliehen, Menschen kennenzulernen, die das Leben lieben und was für meine Gesundheit zu tun. Ich möchte so gerne auf das Wanderlust in Berlin <3

  • Für mich persönlich bedeutet es, diesen Sommer erstmalig, alle Ängste und Sorgen über Board zu werfen, über meinen Schatten zu springen, alte Gewohnheiten hinter mir zu lassen und für alles, was auf meiner Reise auf mich zu kommt, offen zu sein. Zu leben und nicht nur zu funktionieren.

Leave a Reply

X
X