Grünkraft Tourismus Steiermark Teichalm Almwellnesshotel Pierer

AlmMeditation trifft AlmYoga – Grünkraft tanken beim Pierer

Am Montag habe ich dir ja bereits verraten was es mit der lieben Grünkraft so auf sich hat und was meine ganz persönliche Grünkraft Formel ist. Heute möchte ich dir noch ein paar Einblicke in mein gewähltes Grünkraft Package – AlmMeditation trifft AlmYoga beim Grünkraft Begleiter dem Almwellness Hotel Pierer****Superior geben.

AlmMeditation trifft AlmYoga auf höherer Ebene im Almwellness Hotel Pierer****Superior

Als ich mich durch die verschiedenen Grünkraft Begleiter stöberte und auf das Almwellness Hotel Pierer****Superior traf war für mich klar, da muss ich hin. Seitdem meine Mama seit mehreren Jahren mehrmals im Jahr hinfährt und ich bereits zwei Mal vor einer Wanderung, zu der ich sie während ihres Aufenthalts besuchte, in den Genuss des himmlischen Frühstücks gekommen war, wollte ich auch selbst ein paar Tage dort verbringen. Das traf sich also perfekt. Noch besser natürlich, dass das Grünkraft Package AlmMeditation trifft AlmYoga so ideal zu mir passte.

Almwellness Hotel Pierer****Superior

Das Juwel der Teichalm feiert aktuell sein 125-jähriges Jubiläum. Hier gibt es AlmWellness, AlmErlebnis, AlmGenuss, AlmRomantik und mehr auf höherer Ebene – genauer gesagt auf 1.230 Höhenmetern. Im Fokus meines Aufenthalts standen AlmWellness und AlmErlebnis – Yoga auf der Alm, mitten in der Natur. Entspannen und regenerieren im Einklang mit der Natur. Perfekt!

Nach einer gemeinsamen Wanderung mit meinen Eltern checkten wir am Sonntagnachmittag ein und bezogen unser wunderschönes Zimmer, in dem eine persönliche Willkommensnachricht auf mich wartete, mit Blick auf die umliegende Almenlandschaft. Aufgrund meiner Neugierde und meinem Entdeckungsdrang hielt es uns dort nicht lang und wir erkundeten erstmal den Wellnessbereich, in dem es mir die Almkräutersauna (nicht ganz so heiß wie eine finnische, das mag ich nämlich gar nicht), das Dampfbad und der beheizte Outdoor Schwimmteich am meisten angetan haben. Den Abend ließen wir bei einem köstlichen 6-Gang Menü, bei dem meine fleischlose Ernährung gar kein Problem darstellte, und einem Glas Wein gemütlich ausklingen. Die Küche ist übrigens mit einer Gault Millau Haube ausgezeichnet.

Am nächsten Tag stürzten wir uns auf das himmlische Frühstück. Hab ich schon erwähnt, dass es beim Pierer eines der besten Hotelfrühstücksbuffets gibt, die ich kenne? Nach einer kurzen Verdauungspause ging es zum Yoga mit Evi. Einer angenehmen und sanften Yogastunde, die es mir endlich wieder ermöglichte abzuschalten. Den restlichen Tag verbrachten wir aufgrund des mäßigen Wetters damit den Wellnessbereich voll auszukosten uns massieren zu lassen und köstlich zu essen. Entspannung pur!

Nachdem das Wetter am dritten Tag endlich wieder besser war nutzte ich die frühen Morgenstunden für einen Yogaflow draußen am Hotelgelände. Besser kann ein Morgen gar nicht starten. Danach gab es wieder das beste Frühstück, diesmal sogar noch mehr als sonst, da wir uns für die bevorstehende Wanderung stärken mussten. Gut, dass ich jede Ausrede nutze, um noch mehr zu essen als normalerweise. Den Tag verbrachten wir in der Natur mit einer Wanderung auf den Hochlantsch und Klettern im Hochseilklettergarten. Nach den Anstrengungen gönnten wir uns den Nachmittag in der Sonne am Schwimmteich.

Am letzten Tag ging es nach dem Frühstück (hab ich schon erwähnt, dass es das Beste ist?) und einem kurzen Spaziergang leider auch schon wieder zurück in die Stadt. Nur zu gerne hätte ich die ganze Woche auf der Alm verbringen können, denn Yoga in Wien ist ja toll aber Yoga umgeben von Almen, Grün, Natur und Kühen ist noch ein bisschen toller.

Das Grünkraft Package AlmMeditation trifft AlmYoga

Mein ausgesuchtes Grünkraft Package war einfach perfekt für mich und mein Grünkraft Begleiter das Almwellness Hotel Pierer****Superior ebenso. Aber das wusste ich im Grunde bereits davor schon.

Folgende Leistungen sind im Paket inkludiert:

  • 4 Nächte inklusive AlmGenussPension mit reichhaltigem Buffetfrühstück, AlmGenussPause mit Suppe & Salat, Almjause sowie Kaffee & Kuchen und 6-Gänge-Gourmetmenü am Abend
  • Willkommensgetränk beim Check-in an der Rezeption
  • Abwechslungsreiches Aktivprogramm mit Yogaeinheiten, Meditationen und vielem mehr
  • Benützung des AlmSpa & AlmGarten
  • Tees, Säfte, Obst und Vitalsnacks im Wellnessbereich sowie kuschelige Bademäntel, Badeschuhe und Handtücher während des Aufenthaltes
  • 1 Massage „Almentspannung“ (50 Min.) und 1 Fußreflexzonenmassage mit Heublumenwickel (ca. 50 Min)
  • 1 Pierer Dutftöl für zu Hause

Jedem dem es nach Natur, Yoga, Wald, Ruhe, gutem Essen und einer Auszeit nur für sich oder gemeinsam mit einem seiner Lieben ist, kann ich AlmMeditation trifft AlmYoga nur wärmstens ans Herz legen. Ich habe meine Zeit beim Pierer rundum genossen, meine Energiereserven aufgetankt und war bestimmt nicht das letzte Mal dort.

in freundlicher Zusammenarbeit mit Steiermark Tourismus

   

 

Leave a Reply

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

BALI YOGA RETREATS SPECIAL

 

FEBRUAR 2019

 

BRING A FRIEND 

spart euch jeder 20% auf den Normalpreis

X
X